Schachklub Kaltenkirchen e.V. von 1975

Bezirk  |  Verband  |  Schachjugend SH |  DSB  |  FIDE

 

Willkommen

Counter (ab 13.09.2018)

03242246
Heute
Gestern
Diese Woche
Nur Gäste
Diesen Monat
Letzter Monat
Gesamt
953
1529
9140
3223349
39595
38670
3242246

Your IP: 3.238.36.32
27-02-2021 14:18

Wer ist online...

Aktuell sind 109 Gäste und keine Mitglieder online

Sexy Polling

Wenn für mich ein Coronaimpfstoff zur Verfügung steht...
  • Abstimmungen: (0%)
  • Abstimmungen: (0%)
  • Abstimmungen: (0%)
Abstimmungen gesamt:
Erste Abstimmung:
Letzte Abstimmung:

...wir vertrauen auf...

Schachhaus_Mädler

Spiellokal

Leibniz-Privatschule, Werner-Von-Siemensstr. 14

Routenplaner

Spielabend jeden Donnerstag

Erwachsene ab 18.30 Uhr
Jugendliche ab 16.00 Uhr

 ///durchzug.gekommen.maler at what3words.com

Zitate

Fischer machte Schach einfach zu einer aufregenden Sache, wann immer er sich ans Brett setzte., Raymond Keene

Top 10

2700chess.com for more details and full list

Schachbundesliga

Fide auf Twitter

Zitate von Natune.net

IP

Downloads

Das Download Archiv enthält momentan 347 Downloads in 4 Kategorien. Diese wurden bisher 64.964 mal heruntergeladen.(Stand 23.02.2020)

OS
Linux s
PHP
7.3.27
MySQLi
5.7.33-0ubuntu0.16.04.1
Zeit
14:18
Zwischenspeicherung
Deaktiviert
Gzip
Aktiviert
Benutzer
20
Beiträge
13
Beitragsaufrufe
1792618

Stadt Kaltenkirchen

  • Herzlich willkommen in Kaltenkirchen!
    Wir begrüßen Sie auf den Internetseiten der Stadt Kaltenkirchen. Alle wichtigen Informationen für Einwohnerinnen und Einwohner, Gewerbetreibende und diejenigen, die gerne in Kaltenkirchen sesshaft werden wollen, werden Ihnen hier angezeigt.
  • Rathauszutritt mit Online-Terminvergaben
    Zur Vermeidung von Warteschlangen und Menschenansammlungen sind für Besuche des Rathauses im Vorwege Termine zu vereinbaren. Am einfachsten geht dies über die Online-Terminvergabe unter www.kaltenkirchen.de, offiziellen Internetseiten der Stadt Kaltenkirchen. Mit der Schaltfläche "Termin buchen" kann einfach und unkompliziert der Termin gebucht werden.
  • Stadtvertretung tagt am 04.03.2021 erneut
    Die Sitzung der Stadtvertretung als Videokonferenz musste am 23.02.2021 nach ca. 1 Stunde aufgrund technischer Probleme abgebrochen werden. Hierzu liegt der Verwaltung inzwischen eine Erklärung des Instituts für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein (IQSH) des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur SH vor, wonach es „im von Ihnen beschriebenen Zeitraum tatsächlich eine gut zweistündige Störung der gesamten Landesnetz-Struktur gab. Diese ist mittlerweile behoben. Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.“
  • Telefonische Bürgersprechstunde mit Bürgermeister Hanno Krause am 4. März 2021
    Bürgermeister Hanno Krause führt am Donnerstag, den 04.03.2021, in der Zeit von 16:00 – 18:00 Uhr, seine nächste Bürgersprechstunde durch. Corona-bedingt findet die Sprechstunde telefonisch statt. Der Bürgermeister ist erreichbar unter 04191/939 112.
  • Richtfest für die Sporthalle der Leibniz Privatschule Kaltenkirchen
    Trotz Corona macht der Sporthallenneubau der Leibniz Privatschule in Kaltenkirchen Fortschritte. Aus diesem Grund fand am Donnerstag, den 25. Februar 2021, auf dem Baugelände an der Werner-von-Siemens-Straße 14 ein kleines Richtfest, mit Abstand und mit Maske, statt.

beluga1

Online Schach

*Free online chess games
*Players of all levels, up to Grandmasters
*Improve with Chess Tactics + Puzzles
*Monthly Tournaments + League + Ladder
*Huge Chess Games Database
*Play chess vs computer
*Annotated chess games
*Chess Teams + Clubs
*Players: 1,897,339
Jens Walter spielt auf gameknot
unter dem alias "smokinghead"


Uncategorised

My Greatest Hits (7)

Für die LEM 2012 stellte ich bei der Spielkommission einen Antrag, dass ich in der Vormeisterklasse starten darf, da ich ja 2011 7 geworden bin und alle 6 Spieler vor mir 6 Punkte hatten. Als ich zur Anmeldung kam, wurde mein Antrag zunächst abgelehnt. Ich trug vor, dass sich von den Aufsteigern aus 2011 nur 4 für eine erneute Teilnahme entschieden hatten. Außerdem durfte Joschka Marx in der Meisterklasse spielen. Dies begründete die Turnierleitung damit, dass Joschka den Meistertitel in der U18 gewonnen hatte. Ich widerlegte dies, da die Turnierordnung damals vorsah, dass der amtierende Meister der U18 in der Vormeisterklasse spielen darf und eben nicht in der Meisterklasse, wie von der Turnierleitung behauptet. Somit fühlte ich mich in zweierlei Hinsicht nachteilig behandelt. Letztendlich kam es dazu, dass die Vormeisterklasse eine ungerade Teilnehmerzahl gehabt hätte und ich somit in der Vormeisterklasse spielen durfte. Ich startete mit drei ärgerlichen Niederlagen und kam in der vierten Runde zum ersten Remis. Für die fünfte Runde hatte ich mich vorbereitet und zwar so optimal, dass mir eine fast perfekte Partie gelungen ist. Ich musste gegen Thomas Lehr spielen und stellte mittels der Datenbank fest, dass er mit Weiß in den Jahren zuvor fast ausschließlich einen Aufbau mit g3, Lg2 und häufig mit c4 fortsetzt. Ich entschied mich darauf mit c6, d5 und dxc4 zu reagieren, wodurch ich Thomas Lehr offensichtlich vor Probleme stellte.



Aus meiner Sicht eine wirklich tolle Partie. Für den Klassenerhalt in der Vormeisterklasse hat es damals aber nicht gereicht. Ich stieg mit 3 Punkten wieder ab und ging 2013 erneut in der Kandidatenklasse auf Punktejagd.

Das Wutzrock gehört seit 2007 zum festen Terminplan und es hatte sich eine ziemlich feste Gruppe gebildet, mit denen ich das Festival besuchte. 2009 stand das Festival kurz vor dem Abbruch, da ein ziemlich heftiges Gewitter über das Festival Gelände zog. Dadurch verzögerte sich der Ablauf und nachdem das Gelände wieder freigegeben war, wurden es immer mehr Menschen, die alle auf die Band Dritte Wahl warteten. Vorstellen möchte ich aber die Band, die vor Dritte Wahl spielte: Coppelius. Coppelius spielte aufgrund der Verzögerungen vor einem vollen Festivalgelände, da eben alle, wie gesagt, auf Dritte Wahl warteten und rockten das Wutzrock. Ihren Musikstil bezeichnen sie als "Kammercore" bzw. "Kammer-Metal", da die Besetzung eher aus der klassischen Kammermusik kommt. Sie bestehen aus Cello, zwei Klarinetten, Kontrabass und Schlagzeug. Coppelius versucht, eine fiktive Identität herzustellen, laut der die Bandmitglieder aus dem 19. Jahrhundert stammen. Diese Identität wird in Interviews und auf der Website, die nahezu keine wahren Informationen über die Band enthält, aufrechterhalten. So ist zum Beispiel auf der Homepage der Band eine „KONZERTOLOGIE (1803-1954 in Auszügen)“ zu finden. Auch auf Liveauftritten bleibt die Band ihrem Stil durch Kleidungswahl (Gehrock, Vatermörderkragen, Frack und Zylinder) und Auftreten mit Butler und Absinth treu. Aber seht selbst:



Nach dem Auftritt auf dem Wutzrock habe ich mir die CDs gekauft. Da sie nicht so oft nach Hamburg kamen, eine Pause eingelegt hatten und die Termine nicht unbedingt passten, habe ich sie danach nur einmal gesehen. Meine Begeisterung für die Band schmählert es aber nicht. Da mir das aktuelle Album noch fehlte, habe ich es mir vor kurzem bestellt. Ihr jetzt vielleicht auch?!
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (1 Vote)
Comment (0) Hits: 12

The Queen‘s Gambit - auf Netflix

Dabits_Damengam

In Corona-Zeiten verbringen wir einige Zeit am TV und so ist ein Film der sich mit Schach beschäftigt eine willkommene Abwechslung. In der 7-teiligen Miniserie a ca. 60 min.,die derzeit auf Netflix angeboten wird, verfolgt man den fiktiven Werdegang von Elisabeth (Beth) Harmon in den 60er Jahren, also Chrom blitzenden Straßenkreuzern, Pettycoats und luxiorösen Hotels, immer wieder mal untermalt mit der Musik dieser Zeit. Mit 9 Jahren, in der ersten Folge noch gespielt von Isla Johnston, verliert sie ihre Eltern bei einem Autounfall und wird Waise in einem US-Kinderheim für Mädchen. Dort werden die Kinder systematisch mit Beruhigungspillen versorgt und abhängig gemacht. Bei einem Kellergang, um den Tafelschwamm zu reinigen, trifft sie auf den Hausmeister Herrn Shaibel der gerade eine Stellung auf dem Schachbrett analysiert. Beth ist interessiert und fragt um was für ein Spiel es sich handelt und bei weiteren Besuchen im Keller bittet sie darum das Spiel erklärt zu bekommen. Zunächst ist Herr Shaibel diesbezüglich ablehnend, doch nach weiteren Besuchen erklärt er ihr das Spiel und seine Feinheiten. Frei nach Konfuzius „Armselig der Schüler der seinen Lehrer nicht übertrifft“ zeigt sich bald das Talent von Beth und der Hausmeister ist der jungen Spielerin nicht mehr gewachsen. Auch ein Mitglied des örtlichen Schachvereins den Herr Shaibel hinzuzieht wird von ihr geschlagen und so ein Simultankampf mit weiteren Vereinsmitgliedern vereinbart. Auch diesen bringt Beth erfolgreich zu Ende. Als dann die systematische Verabreichung von Beruhigungsmitteln an Kinder in den Staaten untersagt wird, zeigt sich die Abhängigkeit von Beth und sie bricht in die Heimapotheke ein, wird erwischt und man verbietet ihr den weiteren Kontakt im Keller und die Beschäftigung mit Schach. Doch Beth hat wenig später Glück und wird von dem Ehepaar Alma und Allston Wheatley adoptiert, kommt in eine gute Schule und kann sich wieder mit Schach beschäftigen. Die Rolle der Beth wird jetzt von Anya Taylor-Joy übernommen. Mit ihrem roten Haar, dem feinem Teint und den großen Augen versprüht sie dabei den Charme einer Fleisch gewordenen Anime-Schönheit. Bei einem Schachturnier verweigert sie die Teilnahme in der Anfängergruppe und setzt sich auch gegen das stärkere Teilnehmerfeld durch. Ihr Talent wird nun auch öffentlich und findet Unterstützung durch ihre Adoptivmutter, die mittlerweile vom Ehemann verlassen, bereit ist, Beth zu weiteren Turnieren mit höherem Preisgeld zu begleiten. Doch die Alkohol und Medikamentenabhängigkeit der Mutter, die bald darauf stirbt, verhilft auch Beth wieder zum Zugang dieser Substanzen. Partys mit leichten Drogen, Alkohol und dem ersten wenig erbaulichen Sex ("bist du bald fertig?") erlebt Beth wie andere Teenager in ihrem Alter, doch letztlich bleibt sie eher ein Außenseiter, findet aber Freunde im Schachumfeld. Der Besuch einer alten Freundin aus Kinderheimzeiten, die gefestigt im Leben steht, bringt Beth auf den Boden der Realität zurück. Von ihr erhält sie dann auch das Geld um nach Russland reisen zu können um dort in einem internationalen Turnier gegen die besten Spieler anzutreten. Begleitet von einem Mitarbeiter des Außenministeriums werden hier Parallelen zum exzentrischen Bobby Fischer, Lisa Lane und vielleicht auch zu Judith Polgar, die sich in der Männerdomäne Schach etablieren konnte, deutlich. In Russland entsagt sie dann dem Alkohol und den Beruhigungspillen, gewinnt eine Partie nach der anderen und genießt die Begeisterung der russischen Zuschauer, die täglich mehr werdend um ein Autogramm bitten. Auch die letzte Partie gegen den amtierenden Weltmeister gewinnt sie und bevor sie den Heimflug antritt, trifft sie im Spaziergang auf Schachspieler im Park, die sie begeisternd aufnehmen und sie zu einer Partie auffordern, was sie nicht abschlägt. Hier endet dann diese fiktive Geschichte der Elisabeth Harmon der ich mich nicht entziehen konnte und die ersten 6 Folgen am Stück ansah, nur unterbrochen vom Protest meiner Ehefrau Claudia. Fazit: Hier wird nicht nur für Schachenthusiasten eine gelungene Unterhaltung präsentiert. Wer noch keinen Zugang zu Netflix hat, wird abwarten müssen ob diese Mini-Serie auch Einzug in das Free-TV findet. Das Damengambit ist freigegeben ab 16 Jahren. Aufgrund der wenigen Szenen, die evtl. ein reiferes Verständnis erfordern, scheint mir aber ein FSK ab 12 gegeben.

 

 

Netflix abonnieren

 

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (1 Vote)
Comment (0) Hits: 392

My Greatest Hits (6)

Im März 2012 fuhren wir nach Lübeck zum Punktspiel gegen die sechste Mannschaft. Zu meiner Überraschung spielte ich an Brett 3, da ich nicht informiert wurde oder es aber vergessen hatte, dass ich aufrücken muss. Somit hatte ich Weiß und meine Vorbereitung war damit umsonst. Dann stellte sich sogar heraus, dass ich gegen Tigran Poghosyan spielen muss. Tigran war zu diesem Zeitpunkt 10 Jahre jung, hatte im November 2011 bei der Jugendweltmeisterschaft U10 mitgespielt und eine DWZ von 1839 und damit fast 200 Punkte mehr als ich. Bei der WM erspielte er 7 Punkte, war punktgleich mit dem Vizeweltmeister und nur einen halben Punkt hinter dem Weltmeister. Aufgrund der schlechtesten Zweitwertung wurde er Achter. Meine Motivation war daher erst einmal im Keller, spielte aber frei auf.



Auch wenn ich die Partie an der einen oder anderen Stelle früher entscheiden konnte, bin ich nach wie vor zufrieden mit der Leistung, da wir uns u. a. mit meinem Sieg ein starkes Mannschaftsremis erkämpften.

Die Toten Hosen habe ich wohl am häufigsten live erlebt. Dies lag u. a. daran, dass meine Freundin ein großer Fan war. Durch ihre Begeisterung für Die Toten Hosen erfuhren wir, dass sie eine Mini Clubtour in ausgewählte Städte machten. Zu unserem Glück gehörte 2008 auch die Markthalle Hamburg dazu. Meine Freundin konnte über das Fan Forum ihren Eintritt organisieren und ich fuhr auf gut Glück einfach auch hin. Zum einen waren wir früh da, zum anderen hatte es anscheinend nicht die große Runde gemacht, dass sie in Hamburg sind. Somit kam ich rein und gehöre zu einem sehr kleinen Personenkreis, der sie dort erlebt hat, da Die Toten Hosen nur zwei Mal in der Markthalle Hamburg aufgetreten sind. Das ganz große Highlight sollte ich aber erst 2015 erleben. Die Toten Hosen kamen spontan nach Jamel zu dem Festival Jamel rockt den Förster, solidarisierten sich mit dem Ehepaar Lohmeyer, da eine Woche vorher die Scheune auf dem Grundstück durch einen Brandanschlag komplett zerstört wurde. Im Laufe des Abends fragte ich Horst, ob ein Bild mit Campino möglich wäre, in dem Moment war es aber nicht möglich. Horst versprach mir aber, dass er mich informiert, wenn es möglich ist. Als es soweit war, freute ich mich schon auf ein Bild mit Campino und wurde komplett überrascht. Es stellte sich nicht Campino zum Bild auf, sondern die komplette Band, sowie Horst und Birgit Lohmeyer und ich eben auch.


tote_hosen

Im Dezember 2015 haben sie eines meiner Lieblingslieder "Willkommen in Deutschland" in der Sendung "Die Anstalt" gespielt.



1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (1 Vote)
Comment (0) Hits: 27

My Greatest Hits (5)

Im Jahr 2011 spielte ich bei der LEM in der Kandidatenklasse. Ich war insgesamt mit diesem Turnier sehr zufrieden. Die Ausnahme bildet die Runde 6. Gegen Hans-Jürgen Luckow verlor ich trotz zwischenzeitlich zweier Mehrbauern und einer Bewertung von -+ 7,5. In den nächsten zwei Runden spielte ich Remis, sodass ich den Klassenerhalt sicher hatte und in der letzten Runde frei aufspielen konnte. Ich musste gegen Carsten Coldewey spielen. Gegen ihn habe ich im vorigen Jahr bereits Remis gespielt.



Mit dem Sieg erhoffte ich mir minimale Chancen auf einen Aufstieg in die Vormeisterklasse. Diese Hoffnung hatte sich durch die Paarungen der letzten Runde schnell erledigt, da alle 6 Spieler, die 5,5 Punkte hatten, gegeneinander spielen mussten. Verständlicherweise waren alle drei Partien nach wenigen Zügen mit Remis beendet. Damit wurde ich insgesamt Siebter, da ich nach Feinwertung der beste Spieler mit 5,5 Punkten war.

Irgendwann 2007 erzählte mir ein sehr guter Freund etwas von einer Band, die einen sehr langen Namen hat und von der ein ziemlich gutes Lied auf einem Sampler war. Ich hatte mir vorgenommen zum Wutzrock zu fahren und stellte fest, dass eben diese Band dort auch spielt: Tequila and the Sunrise Gang (TatSG). Seitdem sind sie musikalisch gesehen ein fester Begleiter. Sie haben sogar schon im Gymnasium Kaltenkirchen ein Konzert gespielt. 2013 hatten TatSG und ich eine gemeinsame Premiere. Ich war das erste Mal als Besucher und TatSG waren das erste Mal als teilnehmende Band auf dem Festival "Jamel rockt den Förster" dabei. Wenn ich mich richtig erinnere waren sie die erste oder eine der ersten Bands. Sie spielten am frühen Nachmittag, viele Besucher waren auch noch nicht da,bsodass ich sie quasi allein abfeierte. René, der Sänger der Band, sagte dann irgendwann während des Konzerts: "Für deine tolle Performance kannst du dir nachher am Merchstand etwas aussuchen!" Ich finde viele Lieder sehr gut und damit ihr auch einen Eindruck bekommt, was euch bei einem Konzert erwartet, habe ich mich für Worldwide Delivery entschieden.



Es gab viele weitere Konzerte. 2008 auf dem Klosterrock Neumünster beim Viva con Skapunk am 25.12.2012 in der Markthalle, 2013 gab es ein Wiedersehen auf dem Wutzrock, 2016 an meinem Geburtstag in der Markthalle, 2019 im Knust in Hamburg, viele weitere und seit 2013 jedes Jahr natürlich in Jamel. Besonders stolz bin ich auf mein Soli-T-Shirt vom Auftritt in Jamel aus 2015. Davon gibt es nämlich nur 50 Stück.

  

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (1 Vote)
Comment (0) Hits: 51
Online-Schach - kostenlos

Sterne_des_Sports

Sterne_des_Sports

als Amazon-Partner verdienen wir

an qualifizierten Verkäufen!


Ebay Banner 1 e1485198602460

tägliche Schachaufgaben

SKK-Spieler (Jens Walter) online herausfordern

terres_des_hommes

Chania_Coffee

Jamel_rockt_den_Förster

Wutzrock

Langeln_Open_Air

Lentföhrden_Open_Air

Walli

leibniz-privatschule





Es ist bes-er Genossenes zu bereuen als zu bereuen dass man nichts genossen hat., Boccaccio

deutsche schachjugend

Foreigners and refugees welcome

de German af Afrikaans sq Albanian ar Arabic hy Armenian az Azerbaijani bn Bengali bs Bosnian bg Bulgarian zh-CN Chinese (Simplified) hr Croatian cs Czech da Danish nl Dutch en English eo Esperanto et Estonian fi Finnish fr French ka Georgian el Greek haw Hawaiian iw Hebrew hi Hindi hu Hungarian it Italian ja Japanese ku Kurdish (Kurmanji) la Latin lv Latvian mt Maltese my Myanmar (Burmese) no Norwegian ps Pashto fa Persian pl Polish pt Portuguese pa Punjabi ro Romanian ru Russian sr Serbian st Sesotho sk Slovak sl Slovenian so Somali es Spanish su Sudanese sw Swahili sv Swedish ta Tamil te Telugu th Thai tr Turkish uk Ukrainian ur Urdu vi Vietnamese yi Yiddish yo Yoruba zu Zulu
February 2021
MTWTFSS
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28

Upcoming Events

 
Sunday, February 28, 2021

Termine

r

Spende an unseren Verein

Danke für ihre Spende

 EUR

Turniere

27. Februar 2021

Turniersuche

Empfehlung: Suche über den "Monatsnamen"

DWZ-Rechner





eine erweiterte Berechnung mit der Möglichkeit Eingaben für ein noch laufendes Turnier abzuspeichern gibt es auf dieser Homepage

Wetter

Zug_um_Zug_gegen_Rechts

Unser Hoster empfiehlt sich

jDownloads

Site Last Modified

  • Last Modified: Sonntag 21 Februar 2021, 22:11:47.

Admin-Kontakt

qrcode

Impressum

Schachklub Kaltenkirchen e.V.
Wulfskamp 32
24568 Kaltenkirchen
Telefon: +49 4191 72633
E-Mailkontakte
Vertretungsberechtigter Vorstand:
Andrea Rehder (1.Vorsitzende),
Jan Erik Schaper (2.Vorsitzender).
Registergericht:
Amtsgericht Norderstedt
Registernummer: 7 VR 449

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

logo

schachreisen 2015 blau 1aadc325

Banner RK 0520 c2a5acc3

schachtitel0620 3cfbe2fd

aktuelle heftausgabe

alle Schachweltmeister

Steinitz Lasker Capablanca Alekhine Euwe Botwinnik Smyslow Tal Petrosjan Spasski Fisher Karpov Kasparov Kramnik Anand Carlsen

Deine Sterne...

E-Mail Adresse für Dich

Ab sofort könnt Ihr eine E-Mailadresse im Format

@skkaltenkirchen.de bekommen. Dazu informiert 

mich über eure Wunschadresse. Funktionträgeradressen sind nur für

Funktionsträger vorgemerkt und wechseln ggfs. den Besitzer.

Die Serveradresse für pop3 und smtp ist jeweils

skkaltenkirchen.de, und eine Einrichtung des E-Mailprogramms

so einfach möglich.

Webmail ist auch über webmail.skkaltenkirchen.de möglich.

Euer Passwort sollte Groß- und Kleinbuchstaben

Zahlen und Sonderzeichen wie z.B. die Raute enthalten.

Schickt mir eure Wünsche diesbezüglich per E-Mail, die 

Adresse ist über "Kontakt" -> "Funktionsträger" aufrufbar.

Oder ihr ruft mich an unter 04192 9060160.

Liebe Grüße  Jens Walter